Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , , , ,

Ein Fast-Live-Ticker des Life Balls 2014, dem spektakulärsten und wichtigsten Event des Jahres:

20:13: Bin noch am überlegen, ob ich mir den Life Ball auf ORF 1 oder das „Sommerfest am See“ mit dem Silbereisen Florian auf ORF 2 anschauen soll. Ist ja beides ein Garten der Lüste.

20:15: Okay, hab mich für den Life Ball entschieden. Ah, die Tumler. Der neue ORF-Liebling. Die Kiesbauer darf ja nicht mehr, die gibt sich nun lieber mit Bauern ab als mit halbnackten Menschen.

20:16: Genau dasselbe hab ich grad bei den Seitenblicken gesehen. Nur mit anderer OFF-Stimme. Naja. Der ORF denkt halt praktisch.

20:18: Sicher, der Keszler macht eh tolle Sachen. Hut ab. Aber immer, wenn er redet….ok…lass ma das….

20:19: Aaaaah, die Bree!!!! Und aaaahhh, die Conchy!!! Ich möchte jetzt an Tumlers Stelle sein. Wie geil ist das, dass die Cross da ist. Nur, viel bewegen tut sich im Gesicht von der Guten auch nicht mehr.

20:20: Bitte, keine Übersetzungen mehr. Bitte, ORF.

20:21: Den Crystal of Hope-Award übereichen eigentlich immer sehr coole Promis. Die Fran, die Longoria, die Kim Cattrall. Serienstars, die bei Schwulen sehr beliebt sind. G’scheit.
20:23: Die Courtney einfach so unter den Journalisten?! Hahahahahahaha.

20:23: Na, auf diesem Flug muss es ja immer zugehen. Da möchte man echt mal Flugbegleiter sein. Das ist ein Mix aus Orgie, Kindergeburtstag und Dorf-Heuriger.

20:24: Ah, okay, ich hab immer geglaubt, das Spatzi am Plakat ist nur aufgemalt. Okay, verstehe. Das macht das Ganze ja noch cooler.

20:25: Die Carmen ist aber schon sehr fesch. Und der LaChapelle auch. Aber die Carmen, die ist cool. Wenn halt nur nicht diese ORF-Übersetzerin wäre. „Diese Schöööönheeiiiit….“, „einen Beeeiiiitraaaaaag…..“. Hat man da von Google Translation jemanden ausgeborgt?!

20:27: Die Tumler sucht das Life-Ball-Plakat. „Wo ist es denn?“ Das frag ich mich auch schon seit Wochen. Und auch, wie ich einem Kind diesen Über-Ball am Kopf des Typen erklären soll.

20:28: Hehehe, hihhi. Lacher, Lacher. Ach, dieser Chapelle. Diese Carmen.

20:30: Ich stopf mir ja grad Brezel vom Lidl rein. Ist ja fast dasselbe wie die Häppchen vom Schlacher.

20:31: A Waahnsiiiinn! Bitte, tuats weida!!!

20:32: Irgendwie weiß die Tumler nicht wirklich, was sie mit dem Rubey und dem Stipsits reden soll. Und ja, der Life Ball ist eh so wie ein Feuerwehr-Heuriger. Nur a bisserl größer. A bissi.

20:33: Aber der Manuel Rubey ist schon sehr nervös. Hoffentlich sind die beiden auf der Bühne dann lockerer.

20:35: Ich merk grad, ich kommentier viel zu viel. Meine Mama sagt auch immer, ich red zu vü.

20:36: Ob der Gaultier schon die Conchita begrüßt hat?! Sollte schon sein, bidde.

Wahrscheinlich sind die beiden eh die vollen BFFs. Ach, diese Conchy.

20:36: Ah, die Tumler kann ja perfekt französisch. Brav.

20:38: „Es geht wieder mal um den Mann als Objekt.“ Hahahahahaha. Aber ja, dieses Problem hab ich auch immer.

20:40: Okay, jetzt mal ernsthaft. Der Life Ball ist bei all dem Glamour und dem Fun immer noch eine wirklich ernste Sache, der wahnsinnig viel in der Welt und in der AIDS-Bekämpfung bewirkt. Wenn man Bilder aus Kambodscha sieht, dann kommt einem das ganze Trara vor dem Rathaus plötzlich unwirklich vor. Und gleichzeitig umso wichtiger. Leute, UNTERSTÜTZT HIV/AIDS-PROJEKTE!!! Und nicht nur während der Life Ball-Zeit. Hab grad Tränen in den Augen.

20:43: Ah, die erste Blumenfrau gesehen. Viele werden noch kommen an diesem Abend. Mit Spatzi und ohne. So quasi.

20:45: Die Zaungäste geben sich auch heuer in Massen wieder die Ehre. Gut, dass man wieder direkt zum Red Carpet darf. Und wieder mal frag ich mich, wie viele aus meinem Bekanntenkreis JEDES JAHR zu Life Ball-Tickets kommen.

20:47: Hahaha, der Heller. Über die Wurst. „Wär ja blöd, wenn’s die am Höhepunkt ihres Ruhms auf die Pappn haut auf der Bühne.“ Jetzt schon DER Life Ball-Sager 2014.

20:48: Die Wurst ist jetzt schon öfter genannt worden als jeder andere Life Ball-Promi in den Vorjahren. Die Gute ist schon ein Phänomen.

20:49: „Sorry Männer, aber jeder, der mit mir ins Bett geht … wird danach gekillt.“ Dieses Statement der Gottesanbeterin ist an einem Abend, in dem es um HIV/AIDS geht, mehr als unangebracht.

20:50: Die Tumer verhaspelt sich aber schon oft. Irgendwie will ich die Arabellschi wieder haben.

20:52: Was hat denn die Miriam da an?! Die Arme. Ja, man merkt den Sparkurs des ORF. Wir brauchen wieder die Gebührenrefundierung, dass sich die Miriam wieder was G’scheits anziehen kann.

20:54: Die Lindsay joggt also lieber in London als gegen AIDS zu kämpfen. So eine Funze.

20:56: Da hat wer Hunger. Mampf, mampf.

20:57: „Die Courtney schaut ja gar nicht so fertig aus.“ Hihi. Aber.. ähm…ist das nicht die Koller? Ich bin grad verwirrt. Obwohl die beiden ja sehr ähnlich ausschauen.

20:58: Gebt dem Typen neben dem Alfons bitte meine Telefonnummer. Wenn alle Köche so ausschauen, fang ich auch eine Lehre an.

20:59: Der Ricky ist sexy. Und der Alfons ärgert sich grad sicher voll, dass er die Koller bekommen hat und die Miriam den Ricky.

21:00: Die Miriam übersetzt einfach mal so, wie sie will. Hat sie sicher auch bei Google Translation gelernt.

21:02: Also die Miss Candy schaut heute aber nicht so gut aus. Das geht schon besser.

21:03: Guten Abend, Grüß Gott, Grüüüß Goooott, Servus, Servus, Guten Abend, Grüüüß Gooottt, Servus, Servus.

21:04: Hirscher: „Eingladen hat mich Audi.“ Hihihi.

21:05: Und der Alfons ist heute ganz schön schnippisch.

21:07: „Da ist sie ja, die Vivienne, aber die is auf der foischn Seitn.“ Der Life Ball ist heuer echt lustig.

21:07: Vivienne Westwood, die neue Doppelgängerin von Judi Dench. Passt ihr aber echt, echt gut.

21:08: Alle sind wegen der Conchita da. Nicht wegen den internationalen Stars. Das ist schon bemerkenswert.

21:08: „Einige Vertreter der katholischen Kirche würden sich da heute wohl fühlen.“ Tztztz, Miriam.

21:11: Ich versteh nicht, wie der Schreyer (erfolgreiches) Model sein kann.

21:13: Wieso moderiert der Andi Knoll nicht den Life Ball?! Ich bin auch in diesen Mann verliebt.

21:15: Haha, irgendwas fliegt da immer in Billy Zanes Gesicht herum. Hihi. Aber der scheint wirklich sehr nett zu sein. Und sexy Glatze.

21:20: Wieso sollte man Conchita Wurst nach dem Justin Bieber fragen??!! Lustiger wär’s, Bieber nach der Wurst zu fragen. Höhöhöhö.

21:21: Diese Mutter ist super. Ka Problem, wenn der Sohn so wär wie die Wurst. Gar nicht. Aber natürlich, a Büdl wü’s hom, die Mama. Eh kloa.

21:22: Carmen Carrera geht unerkannt an Alfons Haider vorbei. So kann man auch Interviews machen.

21:22: „Wir sind ja gar nicht auf Sendung. Wir sind auf Sendung?! Ja, wenn keiner was sogt zu uns….“ Alfons Haider. Der Life Ball 2014 wird immer besser.

21:23: Boah, voll rockig geht’s da jetzt schon zu am Red Carpet. Na serwas.

21:32: Los geht’s.

21:34: Das Rathaus sieht an diesem Abend wieder mal überwältigend aus.

21:35: Und die Bühne natürlich auch.

21:44: Der Garten ist entzaubert. Wunderschön.

21:47: Zungenkuss zwischen Rubey und Stipsits. Das hätte ich mir jetzt nicht erwartet. Da bin sogar ich mit offenem Mund dagesessen.

21:48: Intelligente Dialoge zwischen Rubey und Stipsits. Die beiden machen die Sache ganz gut. Deshalb ist es noch mehr eine Schande, dass der ORF die geplante Sitcom der beiden, in der sie ein schwules Pärchen gespielt hätten, nicht realisiert haben. Vielleicht geht ja nach diesem Abend was weiter.

21:49: Irgendwie bekommt der Häupl von Jahr zu Jahr weniger Applaus. Und ja, dieses Jahr hat er tatsächlich nicht die Hand in der Hose.

21:50: Ein grünes Rathaus. Wie geil.

21:50: „Heute möchte ich auch Conchita Wurscht danken.“ Das geht.

21:55: Die Candice kann gut singen. Nur, die Life Ball-Songs bringen’s irgendwie jedes Jahr nicht so richtig. Ich bin immer noch für Papilayas „Get a Life“ als besten Life Ball-Song aller Zeiten. Und der Adam Lambert voriges Jahr war natürlich auch cool.

22:01: Wirklich intelligente Texte dieses Jahr auf der Bühne. Zumindest jetzt noch. Nur der Rubey wirkt sehr nervös. Immer noch.

22:05: Das Kleid von der Cross gefällt mir nicht so wirklich. Schaut bissl wie ein Porträt eines betrunkenen Malers aus. Oder wie Kaffeeflecken, wie der Eppi so charmant formulierte. Aber sie ist trotzdem cool.

22:10: Der Crystal of Hope geht immer an genau die richtigen Leute. Und das meine ich vollkommen ohne Sarkasmus. Ich verbeuge mich.

22:12: Nun ist er da, der Ricky. Hab den ewig nicht mehr performen sehen. Er hat von seiner Latino-Energie nichts verloren. An Sexyness sowieso nicht. Nur die Songs selbst waren damals besser. Wo ist Livin La Vida Loca?!

22:17: „I krieg eh nix zahlt.“ Ehrlich, Stipsits?! Ehrlich?! Das war jetzt auch dem Rubey unangenehm. Okay, soooo gut machen die beiden die Sache dann doch nicht. Eigentlich so gar nicht.

22:18: Wieso kommt mir die Netrebko immer so künstlich, so falsch vor?!

22:20: „Wir müssen noch weitersprechen. Nur die Fragen sind aufgebraucht…“ Ja, Rubey, so ist das. Im Live-Fernsehen. Nur dann muss man halt auch bissl improvisieren können.

22:22: Vielleicht sollte die Christina Perri eher nicht live singen. Aber die Lyrics sind echt gut.

22:25: Wo ist der Stipsits jetzt wirklich hin?! Wollt der echt nicht mehr?

22:27: RIP Karlheinz Böhm.

22:28: „Das Wort Toleranz ist in letzter Zeit sehr überstrapaziert worden.“ Wie wahr, Gerry, wie wahr.

22:32: Ah, da ist er ja wieder, der Stipsits. Der Blumenjunge. Liab.

22:34: Die Kostüme sind schon immer cool. Wie man das hinkriegt, boah! Ich bin schon froh, wenn ich meine Schuhbänder richtig einfädle.

22:38: Also, die Leona Lewis mag ich gar nicht. Die schaut immer so aus, als ob’s einen Stock im Hintern hätt.

22:40: Hahaha, irgendwie gibt’s echt einige Pannen dieses Jahr. Und der Rubey ist echt überfordert.

22:42: Der Wrabetz Alex amüsiert sich anscheinend. Und sehr stylish ganz in Weiß gehüllt. Vielleicht glaubt er ja, er ist auf der Fete Blanche.

22:44: Jetzt kommt die Fashion-Show. Erstmals nur mit Männern. Und 7 Desigern. Gespann bin. Ich wette, die Conchita ist auch dabei. Die soll ja übrigens noch auftreten. Auch gespannt bin.

22.45: Jetzt weiß ich endlich, wie man Givenchy wirklich ausspricht. Na Gott sei Dank moderier ich nicht.

22.49: Bisher ist die Fashion-Show jetzt nicht sooo aufregend. Der Becker ist sogar schon eingeschlafen.

22:55: So allgemein jetzt: Ist die Stimmung im Publikum nicht so toll dieses Jahr?! Oder kommt das nur so rüber?

22:56: Gib’s zu, Eppi, das mit dem Müsli-Sager hast du von meiner Facebook-Seite 😉

22.58: Faaaaaaaad.

23:00: Die Miriam Weichselbraun war eingeladen zur Kardashian-Hochzeit???? Boah, ey. Da hat’s wohl jemand geschafft. Oder sich den richtigen Freund geangelt.

23:03: Die Westwood-Mode ist wie immer das Highlight.

23:04: Jaaa, Eppi auf 25 cm-Absätzen! Und mit Sandra König am Red Carpet. Geht scho!!!

23:05: Da ist sie, die Courtney. Scheint ja schon bissl was intus zu haben. Ich seh nur ihre Brüste nicht.

23:08: Wer isn dieses Model? Fesch, fesch.

23:09: Wer isn dieses Model? Nicht fesch.

23:09: Kommt es mir nur so vor, oder zeigt der ORF heuer mehr Promis im Publikum als sonst?

23:16: Faaaaaaaad.

23:19: Ups, bin mal kurz eingeschlafen.

23:20: Endlich, die Wurst. Ja, die Gute hat Bühnenausstrahlug, das ist ein Wahnsinn. Und das Publikum zuckt jedes Mal ärmlich aus.

23:21: Ob die Netrebko gecheckt hat, dass sie grad gefilmt wird?! Und: Ist die besoffen?!

23:22: Handymeer im Publikum. Immer bei Conchita. Die auch jetzt wieder einen tadellosen Auftritt hingelegt hat. Respekt. Aber ich will auch mal ein anderes Lied von ihr hören. Der Phönix ist mittlerweile ja echt schon oft aufgestiegen und wahrscheinlich schon längst davon geflattert.

23:24: Und zum Schluss noch eine Panne: Jean Paul Gaultier ist nicht da. Also muss Conchy auch wieder gehen.

23:25: Was hat der Typ zu Rubey gesagt? Der arme Rubey. Der ist wahrscheinlich von allen am meisten froh, dass es vorbei ist.

23:26: Das war’s also. Jetzt wird im Rathaus weiter gefeiert. Und ich geh schlafen. Naja. War schon mal besser, die Life Ball-Eröffnung. Aber es geht ja um den guten Zweck.

CARMEN_CARRERA_LIFEBALL_HIM_FNL_341-250x333

Advertisements